Handgepäck-Reisen // Minimalismus – Was brauche ich wirklich?

„Denn es reist sich besser mit leichtem Gepäck…“

Ich habe so viele Dinge. Mehr, als ich jemals benutze.
Ich habe mehr Schuhe, als ich trage,
mehr Ideen, als ich sage
und mehr Schokolade, als mir gut tut.
Ich habe mehr 2dos als Zeit
Ich hab mehr, dass mich einengt, als was mich befreit
und ich habe sowieso viel zu viel … von Allem.
Mehr Bücher, als ich verschlinge
zu viele Fragen, mit denen ich ringe
und die ich sowieso nie löse.

Dabei brauche ich gar nicht viel. Das ist mir Ende letzter Woche klar geworden. Ich bin nach Budapest geflogen. Eine Freundin besuchen. Der Haken an dem Abenteuer: Ich fliege nur mit Handgepäck. In meinem Fall bedeutet das: 8 Kilo Kofferinhalt. Na, Dankeschön! Der kleine Koffer wurde nur mit dem Nötigsten gefüllt, doch trotzdem zeigte die Waage hinterher noch immer 12 Kilo an. Mist! Ok, worauf kann ich noch verzichten? Die Antwort nach einer viertel Stunde Umsortieren: Auf fast alles. Übrig geblieben sind nur einige T-Shirts, ein Paar Schuhe für den Flug, eine Jacke (ebenfalls auf dem Flug angezogen), Unterwäsche, Shorts, zwei Kleider. Zahnbürste. Die Creme war schon zu viel, wird vor Ort geliehen. Ein winziges Bisschen Kosmetik. Portemonnaie. Und die Flugtickets. Fertig. Achso, natürlich meine Kamera! Die hänge ich mir so um den Hals. Alles Andere bleibt da. Der ganze Rest, von dem ich dachte, ich bräuchte ihn für 10 Tage… Bleibt da.

Das Fazit: Ich brauche so wenig. Warum konnte ich das nicht verstehen, bevor mein Koffer zu schwer war und ich gezwungen war, sie auszusortieren ?

Nun gut, Lektion gelernt. „Denn es reist sich besser mit leichtem Gepäck…“

Leni

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s