Fooddiary #1

Hey ihr Lieben

Ich glaube, wir haben in dem Jahr, das ich nun schon blogge, eine Sache ganz deutlich festgestellt: Ich liebe Essen. Und wenn ich viel Zeit dafür habe, dann genieße ich es auch richtig, etwas aufwändiger zu kochen. Manchmal geht das aber nicht, weil man zu wenig Zeit hat, oder weil, so wie heute, Sonntag ist und man leider vergessen hat, einkaufen zu gehen. Deshalb zeige ich euch heute ein kleines Food Diary, ich dachte, das wäre für euch vielleicht mal ganz interessant zu sehen. 
Deshalb heute: Mein erstes Food Diary. Ich hoffe, ihr habt Spaß! 🙂

Zum Frühstück gab es eins meiner Lieblingsrezepte, ihr findet das Rezept auch hier auf dem Blog. Ein Avocado-Apfel-Brot 🙂

Mittags dann habe ich die übrig gebliebenen Vollkornspirelli vom Vortag mit etwas schneller Tomatensoße und frischem Basilikum gegessen.

Als Nachmittagssnack habe ich einen leckeren Moccachino getrunken mit süßer Schlagsahnehaube.

Und weil ich gefräßig bin und wenig später schon wieder Hunger hatte, habe ich mir dann noch ein halbes Brötchen mit etwas Käse und Gurke belegt und mir noch ein paar frische Erdbeeren dazu gegönnt.

Ganz am Ende des Tages gab es zum Abendessen noch eine Alnatura Bulgurpfanne und Brokkoli mit Fetastückchen.


So, das war alles, was ich an dem Tag gegessen habe. Ich hoffe, ihr habt ein paar Inspirationen für neue Gerichte gesammelt und schickt mir fleißig Fotos von eurem Lieblingsessen auf Instagram (da heiße ich übrigens Lenis_Blog) Wir lesen hier nächste Woche Sonntag wieder voneinander, 
danke fürs Vorbeischauen. Schreibt mir mal in die Kommentare, was eure Lieblingsmahlzeit ist.
Habt eine schöne Woche, 

Leni

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s