Feuerkartoffeln mit Ratatouille vom Blech

Herzhaftes, Mittag- und Abendessen, schlanke Rezepte, vegetarisch

Hallo ihr Lieben, 


Ich melde mich zurück aus meiner Küche. Und zwar mit einem leckeren Rezept für alle, bei denen es schnell gehen muss und trotzdem gesund sein soll.Wir machen heute Feuerkartoffeln mit Ratatouille vom Blech. 
Die Feuerkartoffeln sind so eine Art Pommes, aber durch das Chilli, das wir benutzen werden, ziemlich scharf, das schmeckt nicht nur richtig lecker, sondern ist auch noch gesund, weil die Chilliflocken euren Stoffwechsel ankurbeln. Wir verheizen unsere Winterpölsterchen sozusagen beim Schlemmen 😉 Außerdem frittieren wir unsere Feuerkartoffeln nicht, sondern geben sie in den Ofen. Das macht sie zusätzlich gesünder.
Also lasst uns einfach mal loslegen!

So geht´s : 

schneidet etwas Gemüse eurer Wahl und gebt es auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech.
Dann schneidet ihr einige gekochte Kartoffeln klein.
Die Kartoffeln werden mit Salz, Pfeffer, süßen Paprikapulver und Chilliflocken gewürzt.
Dann rühren wir die Soße an.
Dafür verrührt ihr Frischkäse, Milch, Salz, Pfeffer, Frühlingszwiebeln…
… und etwas Tomatenmark.
Anschließend wird noch etwas Mozzarella kleingeschnitten.
Die Soße wird jetzt untergerührt und der Käse darübergegeben.
Auch die Feuerkartoffeln kommen auf ein Blech.
Nachdem ihr die Kartoffeln und das Ratatouille bei 180°C Umluft ca. 30 Minuten im Ofen hattet, sollte es ungefähr so aussehen.
Bon appetit!
Es sieht auf dem Foto nicht annähernd so gut aus wie es schmeckt, leider. Liegt daran, dass ich das Gericht zum Abendessen gekocht habe, da war das Licht einfach furchtbar.


So, das war´s auch schon für heute 🙂 
Ich hoffe, ihr habt Spaß beim Nachkochen, schickt mir gern Fotos unter #inengelskueche 
Wir lesen dann hier nächste Woche Sonntag wieder voneinander, bis dahin wünsche ich euch eine schöne Woche,

Leni
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s