Geschenkidee #1 Adventskalender-in-der-Kiste

DIY, Geschenkideen, Weihnachten

Hey ihr Lieben, 
Ich weiß, bis Weihnachten dauert es noch ein bisschen, aber die Geschenkidee, die heute kommt, hat auch nicht bis zum 24.12. Zeit… Und sein wir mal ehrlich: Die Weihnachtszeit kann ganz schön stressig sein, und dann noch Geschenke besorgen… Wir fangen also besser früher als später an zu basteln! 🙂 

Die Geschenkidee ist gut geeignet für alle die von euch, die in irgendeiner Weise kreativ werden möchten. 
Und zwar basteln wir…….. einen ADVENTSKALENDER-in-der-Kiste!


Den könnt ihr entweder einfach so verschenken, oder auch als vorgezogenes Weihnachtgeschenk. 

Alles was ihr dafür braucht ist: 

– ein Kästchen
– bunt bedrucktes Klebeband
– Stifte, Schere und Papier
– Leim oder Fotoecken
– 26 Gedichte, selbst gemalte Bilder, inspirierende Fotos oder Sprüche

Und so geht´s: 

1. Zuerst braucht ihr eure 26  Kleinigkeiten. Die Bilder, Gedichte, Fotos oder Sprüche schneidet ihr euch also als erstes auf ein Format eurer Wahl zu. 

2. Diese rollt ihr jetzt zu kleinen Rollen auf und befestigt diese mit dem bunt bedruckten Klebeband. 

3.  Als nächstes schneidet ihr ein Papier auf die Größe eures Kästchendeckels zu. Darauf könnt ihr eine kleine Erklärung zum Geschenk schreiben. Meine seht ihr hier, passend zur Optik des Kästchens. 


4. Die „Gebrauchsanweisung“ klebt ihr jetzt mithilfe der Fotoecken oder des Leims in den Deckel eures Kästchens. 

5.  Jetzt müsst ihr nur noch den Deckel zuklappen und vielleicht noch ein schönes Geschenkband um das Kästchen binden. 


Voilà! 
So schnell zaubert man ein schönes Weihnachtsgeschenk. Und dieser Adventskalender reicht sogar bis zum 2.Weihnachtsfeiertag, nicht nur bis zum heiligen Abend!
Wer selbstgeschriebene Texte oder eigens gemalte Bilder in die Kiste packt, der verschenkt hier etwas ganz Persönliches und darüber freut sich am Ende, wenn wir mal ehrlich sind jeder mehr, als über gekauftes Parfum oder Pralinen. 

Ich hoffe ihr probiert es mal aus, ob nun mit Bildern, Zitaten oder selbstgemachten, in Silberfolie geschlagenen Pralinen. 

Nächste Woche lesen wir dann schon wieder voneinander, bis dahin wünsche ich euch eine schöne Zeit, 

Leni


Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s